ver.di: „Urheber first“

Der Bundesvorstand der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) betont in seinem Positionspapier „Urheber first“ vom 24. September den hohen Stellenwert des Urheberrechts. Dessen Ziel müsse insbesondere sein, eine tragfähige Existenz von Werkschaffenden zu sichern.

Details und Download bei der dju in ver.di