VS-Vorsitzender Imre Török übergibt Brief an Angela Merkel

Der VS-Vorsitzende Imre Török hat der Bundeskanzlerin Angela Merkel während des P.E.N.-Kongresses persönlich einen Brief übergeben, der in aller Deutlichkeit auf die "großen Gefahren" aufmerksam macht, die mit dem Regierungsentwurf zu "Korb 2" auf Urheberinnen und Urhebern zukommen – vor allem bei der Vergütung für Privatkopien und durch die Regelungen zu den "unbekannten Nutzungsarten". Der VS befürchtet dadurch einen "enormen Einkommensverlust für Kreative, die schon heute zu den Schlechtbezahlten gehören." Mehr dazu unter "Korb 2".

Gesetzgebung: