8. Konferenz der Ini Urheberrecht am 16. November 2020

Die 8. Urheberrechtskonferenz der Initiative Urheberrecht findet in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen statt: Die Coronakrise hat die besondere Betroffenheit und Fragilität der künstlerischen Berufsausübung offen gelegt, damit auch die Bedeutung von Schritten zur Stabilisierung der beruflichen und sozialen Situation der professionellen Kreativen.
Die Konferenz der Initiative Urheberrecht adressiert die wesentlichen Fragen und diskutiert mit Expert:innen aus der Urheberechtswissenschaft, mit Politiker:innen und Vertreter:innen aus allen betroffenen Gruppen sowie selbstverständlich Urheber:innen und Künstler:innen in einem hierfür geeigneten Rahmen.

Schwerpunkte der Konferenz:

  • Neuregelung der Verantwortlichkeit für die Werkverbreitung auf bestimmten Plattformen
  • Reformen des Urhebervertragsrechts
  • Verlegerbeteiligung
  • Verbindung von Netz- und Urheberrechtspolitik

Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Christine Lambrecht hat ihre Teilnahme bereits zugesagt, Wim Wenders wird einen Beitrag leisten, ebenso weitere prominente Redner:innen – weitere Namen sind demnächst auf der Programm-Seite der Konferenz-Website aufgeführt.
Zur Zeit geplant ist eine Hybrid-Veranstaltung, die Teilnehmerzahl wird geringer sein müssen als in den Vorjahren. Die tatsächlich zugelassene Personenzahl ist abhängig von den aktuellen Bestimmungen des Landes Berlin Mitte November. Besucher:innen müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, wenn sie nicht auf ihrem Platz sitzen, über das übrige Hygienekonzept informieren wir Sie auf der Anmeldungsseite in Kürze bzw. vor Ort.
Die Möglichkeit der persönlichen Teilnahme wird einzeln Anfang November bestätigt werden. Eine Teilnahme und auch Mitgestaltung via Livestream wird ermöglicht.
Auf der Konferenz-Website ist die Anmeldung für die Präsenzveranstaltung und den Livestream möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Montag, 16.11.2020, 10.00 Uhr – 16.00 Uhr
Akademie der Künste am Pariser Platz, Berlin
Parallel dazu gibt es die Veranstaltung als Livestream.

Kategorie: