WPK - Wissenschafts-Pressekonferenz e.V.

Als Berufsverband für Wissenschaftsjournalisten hat sich die WPK einen Namen sowohl in der Wissenschaft als auch unter Journalisten gemacht, die über wissenschaftliche, technische, forschungs-, bildungspolitische- und gesellschaftswissenschaftliche Themen berichten. Mittlerweile sind bundesweit rund 200 Journalistinnen und Journalisten in der WPK organisiert. Gegründet wurde die WPK 1986 mit dem Ziel, den häufig interessengeleiteten Verlautbarungsveranstaltungen von Politik und Unternehmen Pressekonferenzen entgegenzusetzen, die für eine unabhängige Berichterstattung durch kompetente Journalisten stehen.

WPK - Wissenschafts-Pressekonferenz
Rosenstraße 42-44, 50678 Köln
Fon: +49.221.33 77 17-10
E-Mail: christian.esser@wpk.org
Internet: www.wpk.org