Deutsche Orchestervereinigung (DOV)

Die Deutsche Orchestervereinigung (DOV) wurde 1952 gegründet. In ihr sind nahezu alle Mitglieder der deutschen Orchester und Rundfunkchöre vertreten. Hauptaufgabe der DOV ist es, vorrangig durch Abschluss von Tarifverträgen die wirtschaftlichen und sozialen Rahmen- und Arbeitsbedingungen der Orchestermitglieder als ausübende Künstlerinnen und Künstler (Leistungsschutzberechtigte) zu sichern und zu verbessern.

Deutsche Orchestervereinigung (DOV)
Littenstr. 10, 10179 Berlin, Postfach 02 12 75, 10124 Berlin
Fon: +49.30.827 90 80, Fax: +49.30.827 90 817
E-mail: kontakt.berlin@dov.org, Internet: www.dov.org