Bundesverband Regie e.V. – BVR

Der Bundesverband Regie e.V. ist die berufsständische Interessenvertretung der zentralen Urheber audiovisueller Medien. Der BVR hat über 700 Mitglieder und wurde 1975 gegründet. Er ist damit einer der ältesten Verbände in der Film- und Fernsehbranche. Als Berufsverband wird der BVR zu vielen wichtigen Gesetzgebungsverfahren gehört, dabei hat sich in den letzten Jahren vor allem die Mitarbeit und Stellungnahme zu den zahlreichen Urheberrechts-, Filmförderungs- und Mediengesetzen (etwa dem Rundfunkstaatsvertrag oder einschlägigen EU-Richtlinien) als wichtiges Handlungsfeld herauskristallisiert.

Bundesverband Regie e.V. – BVR
Brienner Straße 52, 80333 München
Fon: +49.89.340 19 109, Fax: +49.89.340 19 110
E-Mail: info@regieverband.de, Internet: www.regieverband.de