RSS - Urhebervertragsrecht abonnieren

Urhebervertragsrecht

Vergütungsregeln für Autoren von Belletristikwerken

Der Verband Deutscher Schriftsteller in ver.di (VS) und neun repräsentative deutsche Belletristikverlage haben am 9. Juni 2005 gemeinsame Vergütungsregeln für Autoren belletristischer Werke unterzeichnet.

Urhebervertragsrecht seit Juli 2002 in Kraft

Am 1. Juli 2002 ist das „Gesetz zur Stärkung der vertraglichen Stellung von Urhebern und ausübenden Künstlern” in Kraft getreten.
Auf einer Webseite stellt das Institut für Urheber- und Medienrecht Material zur Verfügung, das den Entstehungsprozess dokumentiert, darunter die Gesetzesentwürfe, diverse Stellungnahmen und einschlägige Pressemitteilungen sowie einige Materialien zu nachträglichen Entwicklungen.

Seiten